Archive for Februar, 2013

Google Shopping jetzt kostenpflichtig – Die Shopping Universal Search weicht den Product Listing Ads

1 Kommentar

Inzwischen sind 10 Jahre vergangen seit Google seinen Produktsuchdienst unter dem Namen Froogle startete. Google Shopping, wie der Dienst heute heißt, ist ab jetzt nicht mehr kostenlos verfügbar. Google hatte Ende des letzten Jahres die Neuerungen für den 13.02.2013 angekündigt, gestern hatte ich allerdings noch die klassischen Shopping Ergebnisse gesehen.

Google Shopping kostenpflichtig

Ab jetzt erscheinen nur noch die kostenpflichtigen Product Listing Ads – aktuell in der rechten Sidebar

Ab heute gehören die kostenlosen Shopping-Ergebnisse in der Universal Search (die Shopping Ergebnisse zwischen den normalen Textergebnissen), nun endgültig der Vergangenheit an. Stattdessen erscheint für entsprecheende Keywords in der rechten Sidebar der Suchergebnisseite ein großer Block mit mehreren Product Listing Ads. Ab heute nähert sich es sich also bekannten Prinzip aus Google AdWords an: Die Position der jeweiligen Produktangebote innerhalb der Ergebnisliste hängt nun zusätzlich zu Relevanzkriterien und Qualität der Produktdaten auch von entsprechenden Klickpreisen ab.
Weiterlesen: ‚Google Shopping jetzt kostenpflichtig – Die Shopping Universal Search weicht den Product Listing Ads‘

Provider löscht Domains! Tipps bei der Auswahl eines Domainproviders

kommentieren

Der ein oder andere hat wahrscheinlich festgestellt, dass meine Domain letztens ein paar Tage lang nicht erreichbar war. Es ist tatsächlich das Unfassbare passiert, einer meiner Domain-Provider hat einfach die regisrtierten Domains gelöscht! Ich erspare euch die einzelnen Details, möchte aber meine Erfahrungen bekanntgeben und habe ein paar Tipps zusammengestellt:
Weiterlesen: ‚Provider löscht Domains! Tipps bei der Auswahl eines Domainproviders‘