Archive for Mai, 2011

Dofollow Nofollow Plugins
für WordPress

kommentieren

Im letzten Post habe ich erklärt, warum es Sinn machen kann, Dofollow-Links in WordPress kommentaren zuzulassen. Kommentare machen einen Blog-Post interessanter, man bekommt mehr themenrelevanten Unique-Content und man demonstriert letzendlich, dass der Blog gelesen wird und zu Diskussionen anregt.

Dofollow Nofollow Plugin WordPress

Dofollow Nofollow Plugin WordPress

Die Kommentarschreiber auf der anderen Seite haben eine Plattform auf der sie ihre Meinung hinterlassen können und – und das ist aus SEO-Sicht interessant – können einen eigenen Link hinterlassen. Dofllow-Links stellen hierbei einen zusätzliche Anreiz dar einen Kommentar zu schreiben. Ich finde, ein Blog-Betreiber sollte die Kommentare im eigenen Blog unterteilen (ich mache es selbts genauso):

  • Themenrelevante und gute Kommentare bekommen einen Do-Follow Link
  • Andere lesbare Kommentare bekommen einen No-follow Link
  • Reine Werbung oder Spam-Kommentare fliegen raus.

Für die Unterteilung und einfache Verwaltung gibt es zwei praktische und kostenlose Plugins:

Weiterlesen: ‚Dofollow Nofollow Plugins
für WordPress‘